Physiotherapie Theis

Ihre Gesundheitspraxis für Krankengymnastik, Lymphdrainage und Rehabilitation

Therapieangebot

Nach Unfällen und Operationen müssen ganz normale Bewegungsabläufe oft mühevoll wieder eingeübt werden. Hier verordnet der Arzt eine krankengymnastische Behandlung, deren Kosten von den Krankenkassen übernommen werden.

Ein auf Ihre Behandlungsziele abgestimmtes Therapiekonzept bestimmt die therapeutischen Maßnahmen.

Krankengymnasik bzw. Rehabilitation ist zum Beispiel notwendig bei:


-        Bänderriß, Muskelfaserriß, Zerrungen

-        Gelenkersatz ( z.B. Hüfte, Knie)

-        Knochenbrüchen

-        Cranio-Mandibulärer Dysfunktion ( Kiefergelenksstörungen)

-        Bandscheiben Schäden, Bandscheiben Operation

-        Kopf- und Rückenschmerzen

-        Hirnschlag oder Schlaganfall

-        Verletzungen des Rückenmarks

-        Atemwegserkrankungen

-        Gleichgewichtsstörungen

-        Muskeldysbalance, krankheitsbedingter Muskelschwäche

-        Harninkontinenz

-        Lymphstauungen in Form von Schwellungen und Ödeme

 



 

Kontakt:

06691 9686200